金华棋牌游戏中心

Thema:

Au?enhandel und Investitionen in China müssen stabil bleiben

Datum: 25.10.2019, 10:38 Quelle: German.people.com.cn

Der Staatsrat, Chinas Kabinett, forderte die lokalen Beh?rden und verwandten Abteilungen am Mittwoch auf, ihre Bemühungen zu verst?rken, um den Au?enhandel und die Investitionen stabil zu halten.

Laut einer Erkl?rung, die nach einem Exekutivtreffen des Staatsrates unter dem Vorsitz von Premierminister Li Keqiang ver?ffentlicht wurde, sollten gr??ere Anstrengungen unternommen werden, um den Au?enhandel stabil zu halten und die Qualit?t der Exporte und Importe zu verbessern.
Weitere Ma?nahmen seien ergriffen worden, um das Devisenmanagement zu optimieren und den grenzüberschreitenden Handel und die grenzüberschreitenden Investitionen zu erleichtern, hei?t es in der Erkl?rung.

Das Land werde die Richtlinien für Exportsteuervergünstigungen, Handelsfinanzierungen und Kreditversicherungen weiter verbessern und schrittweise sicherstellen, dass die grenzüberschreitenden Importrichtlinien für den E-Commerce-Einzelhandel in umfassenden Zollgebieten uneingeschr?nkt angewendet werden.

In der Zwischenzeit müssen au?erdem Anstrengungen unternommen werden, um den Aufbau eines Freihandelszonennetzwerkes mit hohem Standard zu erleichtern und die Handelserleichterungen anzuheben.

China werde die umfassenden Pilotzonen des grenzüberschreitenden elektronischen Handels ausbauen, das Pilotprojekt für Marktbeschaffungstransaktionen f?rdern und die Entwicklung umfassender Dienstleistungsunternehmen für den Au?enhandel unterstützen.

Darüber hinaus sollten weitere Anstrengungen unternommen werden, um die Einfuhr von Agrarerzeugnissen, Verbrauchsgütern für den t?glichen Gebrauch, Ausrüstungen, Bauteilen und Teilen, die der Inlandsnachfrage entsprechen, weiter auszubauen.

Das Land werde eine Reihe nationaler innovativer Demonstrationszonen errichten, um den Import zu f?rdern und den Erfolg der zweiten China International Import Expo sicherzustellen, die n?chsten Monat in Shanghai stattfinden wird.

Um die ?ffnung weiter auszubauen und den Au?enhandel und die Investitionen stabil zu halten, solle das Land den Wechselkurs des chinesischen Renminbi auf einem angemessenen und ausgewogenen Niveau stabil halten und angemessene Devisenreserven halten.

In diesem Zusammenhang best?tigte das Treffen 12 Ma?nahmen zur Optimierung des Devisenmanagements sowie zur F?rderung des grenzüberschreitenden Handels und Investitionserleichterungen, einschlie?lich der Ausweitung des Pilotprojekts zur Erleichterung von Deviseneinnahmen und -zahlungen.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

微信截图_20191009091803.png e3ad7fe695cc0753bc880eeff8d5dbf.jpg
12345
金华棋牌游戏中心

火爆赌博游戏

大海棋牌app

足彩欧冠下载

黑桃棋牌游戏中心

西甲网投首页

仙豆棋牌下载

欧洲杯下注平台

德甲竞猜网址

游久电竞官网

棋牌娱乐游戏中心

幸运飞艇大小技巧

178棋牌

真钱棋牌麻将

371棋牌大厅

5176娱乐大厅